Um Falten abzumildern und zu glätten, kann man verschiedene Füllstoffe (Filler) benutzen. Diese werden mit einer feinen Kanüle direkt untere die Falte gespritzt und diese so angehoben. Als Füllstoffe werden meist Präparate aus Hyaluronsäure (z.B. Teosyal, Juvederm etc)  verwendet. Die Faltenunterspritzung kann ambulant durchgeführt werden. Die Haltbarkeit des Ergebnisses beträgt je nach verwendetem Füllstoff, ca. 6 Monate bis zu einem Jahr. Um die Injektionsschmerzen bei der Faltenunterspritzung zu reduzieren, enthalten viele moderne Filler zusätzlich ein Anästhetikum.

Ähnliche Einträge